99 Gründe für Visitenkarten

Money Hook by taxcredits.net
Drucksachen ROI – Erfolg mit exzellenten Drucksachen
12. Juli 2017

Warum sollten Sie Visitenkarten haben?
Wir kennen eine ganze Menge wirklich guter Gründe für Visitenkarten. Sicherlich sind das aber noch längst nicht alle, also machen Sie mit und tragen Sie Gründe bei!

Sie wollen die linke und rechte Gehirnhälfte des Empfängers verknüpfen und wissen, daß er sich dadurch besser an Sie erinnert.
Sie tragen seit der Beförderung diese unglaubliche Funktionsbezeichnung "C3PO" (Chief Corporate Communication & Publicity Officer)
Sie wollten schon immer mit wichtiger Miene sagen "Hier ist meine Karte. Rufen Sie mich an!"
Der seriöse und nachhaltige Effekt der Karte genügt. Es gibt keine Notwendigkeit für Dating-Seiten!
Sie wollen Ihre Daten in einem weltweit kompatiblen Format übermitteln.
Sie haben Schwierigkeiten, sich die eigene Handynummer zu merken.
Sie wissen, daß Visitenkarten das Spiegelbild der eigenen Person oder des Unternehmens sind.
Head & Shoulders hat Recht bei der Sache mit dem ersten Eindruck!
Weil Sie sie selber machen können.
Sie sind stets bereit für neue Kontakte und Geschäftsanbahnungen.
Visitenkarten sind die analoge Brücke zu digitalen Angeboten.
Keine Visitenkarte zu haben ist nicht professionell!
Visitenkarten muss man nie neu starten, um mit ihnen Daten übermitteln zu können.
Visitenkarten brauchen zur Nutzung keinen Strom, kein W-Lan, kein Internet.
Für den Taxifahrer, wenn man die eigene Adresse nicht formulieren kann.
Visitenkarten sind ein guter Einstieg in ein Gespräch.
Visitenkarten sind echt, authentisch, unveränderlich.
Sie ordnen das Wirrwar der Kommunikationswege, indem nur Relevantes darauf zu finden ist.
Weil mit der Visitenkarte das Versprechen der Erreichbarkeit einhergeht.
Sie bringen keine wertlosen Glasperlen sondern ein ehrliches Geschenk auf Augenhöhe.
Sie demonstrieren, daß es Ihr Unternehmen / Ihre Dienstleistungen auch noch morgen geben wird und Sie keine Eintagsfliege sind.
Weil Sie nicht mit zittriger Hand dem Unfallgegner die Kontaktdaten aufschreiben wollen.
Es geht um Emotionen!
Haptische Kommunikation beispielt einen Kanal, der nicht völlig reizüberflutet ist.
Auch im papierlosen Büro gibt es etwas, auf dem der Bildschirm steht oder das Tablet liegt. Eine gut gemachte Karte wird immer einen Platz daneben finden…
Umlaute und Sonderzeichen werden verlässlich dargestellt. Immer.
Weil Sie ein Bild von sich darauf platzieren können!

Oh, der wichtigste Grund fehlt?


Schreiben Sie uns Ihren Grund oder Ihre Gründe und schon ist die Aufzählung etwas vollständiger…


Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.